Einweihung der drei Häuser am Hechinger Eck

Die anderen beiden Häuser am Hechinger Eck – die „Neuen Nachbarn“ und „Familienheim“ sind bauablaufbedingt ja schon etwas weiter. Sie werden ab dem ersten November bezogen.  Aus diesem Anlass gab es am 27. Oktober eine offizielle Eröffnungsfeier. Dass es diese Häuser gibt und dass sie so schnell gebaut werden konnten ist durchaus ein Grund zu feiern!Staatsministerin Annette Widmann-Mauz und Oberbürgermeister Boris Palmer würdigten das Ereignis und sprachen programmatische Grußworte.

Von Passerelle stellten Claudia Jung und Reinhard Winter den Bau und das Konzept vor. Weil das Haus Passerelle fast fertig ist, gab Claudia Jung symbolisch einen Staffelstab weiter, weil es nun darum geht, das gemeinsame Leben im Haus und im Quartier zu gestalten.

Anschließend gab es Musik und Getränke und die Gebäude konnten besichtigt werden. Viele sahen sich den Stand der Dinge in Passerelle an und ließen sich über das Haus und das Konzept informieren.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Einweihung der drei Häuser am Hechinger Eck

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s